Vorträge

Den Stein ins Rollen bringen

Personlichkeitsentwicklung und Bewusstheit

VORTRÄGE


Freitag, 06. März in 73249 Wernau

10.00 Uhr Vortrag
„Wo ist dein Zuhause? Wo gehörst du hin? Wohnraumharmonisierung mit Steinen.“


Es gibt zwei Orte, die den allermeisten Menschen das Gefühl von „zuhause sein“ und auch „dazu gehörig sein“ geben können: Die Familie und der Wohnplatz! Die Beziehungen zu beiden Bereichen sind häufig gestört. So können Projektionen und Verstrickungen im Zusammensein mit der Familie aber auch Wasseradern, Verwerfungen oder andere energetische Störungen am Wohnplatz zu emotionalen und auch körperlichen Herausforderungen führen.
Mit ihren stetigen und gleichmäßigen Schwingungen können die richtigen Steine einen sehr wertvollen Beitrag leisten, diese Problemfelder zu stabilisieren und zu harmonisieren! Wie das geschehen kann, wird Klaus Hüser in diesem Vortrag darlegen.

 

18.30 Uhr Vortrag
„Lass es Liebe sein – wie Steine dich in die Selbstannahme bringen können.“


Unser Gehirn und sein Verstand ist ein mächtiges Werkzeug! Das mächtigste Werkzeug, dass wir besitzen.  Es produziert unablässig Gedanken, die unseren Blick in die Welt und vor allem auf uns selbst formen. Und es ist eine Tatsache, dass es meistens nicht unterstützende und liebevolle Gedanken sind. „Ich kann das nicht, ich bin zu klein, zu schwach, zu dumm, zu ungeduldig! Ich bin allein, mir hilft keiner, ich muss alles allein machen!“ Die Liste dieser abwertenden und entwürdigen Gedanken unseres doch so einmalig intelligenten Gehirns ist fast unendlich.
Die feinen und hochschwingenden Energien von Steinen eigenen sich wunderbar, das Denken so zu lenken, dass es zu einem liebevollen Danken werden kann. Nicht von jetzt auf heute und auch nicht NUR durch die Kraft der Steine! Aber doch auch MIT der Kraft der Steine! Wie das ganz praktisch funktionieren kann, erfährst du in diesem Vortrag.



Es besteht am Veranstaltungstag die Möglichkeit zu
individuelle Edelsteinberatung


• 11.00 bis 13 Uhr – Kosten: 30 Minuten 30,- €- 60 Minuten 60.- €

• 14.30 bis 18 Uhr – Kosten: 30 Minuten 30,- €- 60 Minuten 60.- €



Veranstaltungsort:     steine+mehr, 73249 Wernau, Johannesstr. 15

Anmeldung für Vortrag und/oder Termin Edelsteinberatung

                                    Eva-Maria Schrode,
                                    73249 Wernau,
                                    Johannesstr.15,
                                   
Tel: 07153 9293513,  
                                    mail@steine-mehr.de - www.steine-mehr.de

 

Mittwochs-Vorträge in der Akademie Lapis Vitalis, 71636 Ludwigsburg



15.01.2020 ab 16:30

"Was willst Du?!"


Wir leben hier und heute in einer der freiesten, sichersten und wohlhabendsten Regionen der Erde. Der Kühlschrank ist sehr wahrscheinlich gut gefüllt, die Heizung wird sehr sicher genug Wärme für die kommenden Tage produzieren, wir können sofort mit jedem Ort auf der Erde kommunizieren. Das Überleben ist gesichert! Was für paradiesische Möglichkeiten!!

Aber alles zählt nicht, wenn man nicht weiß, was man will!!

Es ist der bewusste Wille, der den Weg öffnet, um sich in der Vielfalt der Möglichkeiten des Alltag nicht zu verlieren! Wenn man die Kraft seines Willens nutzt, bleibt man "in der Spur" und kommt nicht vom Weg ab. Und wenn der Weg doch verlassen wird, dann ist es der Wille, der zurückführt auf den Weg und uns aus dem momentanen Tief wieder herausholt.

Wenn Sie das Thema mit geeigneten Steinen unterstützen wollen, werden Sie in diesem Vortrag zwei persönliche Steine finden:
+ Der erste Stein sagt, worauf der Wille in der jetzigen persönlichen Situation augerichtet sein sollte.
+ Der zweite Stein aktiviert die Kraft des Willens, damit Sie die nötige Power bekommen, um die richtigen, notwendigen Schritte zu machen.

Klaus Hüser zeigt im Laufe des Vortrag ein Ritual, das Sie mit den beiden gefundenen Steinen durchführen können, um sich zum Jahresbeginn in Stellung zu bringen - damit 2020 zu IHREM Erfolgsjahr wird.




26.02.2020 ab 16:30


"Was Steine Dir geben können - Familienaufstellung mit Steinen"

Eine alte indianische Geschichte erzählt von der "Heiligen Familie": Die vier Kinder von Mutter Erde und Vater Sonne - die Steine, die Pflanzen, die Tiere und die Menschen - haben vor langer Zeit in Liebe und Frieden miteinander auf der Erde gelebt.

Mittlerweile haben die Menschen die heilige Familie verlassen, werden aber von den Steinen immer wieder an diesen Ur-Zustand erinnert. Es ist vieles durcheinander geraten in den modernen Familien; Liebe und Frieden sind nur noch selten die tragenden Qualitäten Viele nicht geklärte Konflikte schwelen Jahre oder Jahrzehnte und führen zu offenen oder verdeckten Brüchen im Miteinander.

Erfahren Sie von Klaus Hüser im Vortrag, wie Sie aus Steinen ein Kraftfeld und ein Familienszenario erschaffen können. So kann die Botschaft der "Heiligen Familie" in die eigene Herkunftsfamilie getragen werden und den Grundstein für Aussöhnung, Liebe und Frieden bilden.




01.04.2020 ab 16:30

"Edelsteine - Brücke zwischen Therapie und Schamanismus"


„Heilsteine“ „Therapiesteine“ „Glückssteine“ – vielversprechende Namen für etwas, was überall rumliegt und für manchen Menschen ein großes Ärgernis bedeuten kann! Heilung und Gesundung dadurch, dass ein Stein in die Hosentasche gesteckt oder sogar auf die Stirn gelegt wird – Wers glaubt, wird selig!!

Michale Ginger hat mit seinen Forschungen, die zu der von ihm begründeten „Analytischen Steinheilkunde“ führten, entscheidende Erkenntnisse zum Verständnis der naturheilkundlichen Wirkungen von Mineralien aller Art beigetragen. Steine wirken durch einen sehr stetigen und regelmäßigen Energiestrom, mit dem ganz spezielle, steineigene Informationen, transportiert werden.

Damit diese Wirkung auch verändernd zur Geltung kommen können, braucht es beim Anwender zwei Qualitäten:

• Er muss mit den „ganz speziellen Informationen“ des Steines in Resonanz treten können. (entsprechend der „Analytischen Steinheilkunde“).

• Er muss einen aktiven Beitrag erbringen (Anpassung der inneren Einstellung an die naturheilkundlichen Prinzipien)

Der erste Punkt braucht den logischen und analytischen Blick eines Therapeuten, der zu den Kenntnissen über Steine und Mineralien auch über ein Wissen von den seelischen Zusammenhängen im Menschen verfügt.

Der zweite Punkt braucht einen Zugang zu archaisch-schamanischen Ebenen, die Wirkungen aktivieren, die aus nicht wirklich erklärbaren „Alles-ist-Hier-und-Jetzt“-Ebenen kommen.

Im Vortrag wird der Teilnehmer erfahren, wie er in seinem täglichen Zusammensein mit Steinen durch Berücksichtigung dieser beiden Punkte eine deutliche Stärkung der Wirkung von „Steinmedizin“ erreichen kann – für sich selbst und für andere!





Zeit:                             16:30 - 18:00     

Veranstaltungsort:     Akademie Lapis Vitalis, Im Osterholz 1, 71636 Ludwigsburg

Preis:                           9,-€

Anmeldung                 Bitte direkt über die Akademie Lapis Vitalis: 07141 44120

 


Online-Vorträge zu den Heilwirkungen von Edelsteinen

Jahresgruppe

© Copyright | All Rights Reserved | 2018 | Powered by Klaus Hüser | Designed by pallue | Impressum | Datenschutz